Allgemeine Geschäftsbedingungen 

HaustierNanny Hünfelden-Bianca Großmann

Stand Jan. 2020


§ 1 AGB

  1. Der Tierhalter akzeptiert die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Auftragnehmerin uneingeschränkt. Der Vertrag kommt spätestens verbindlich zustande, wenn der Rechnungsbetrag als Vorkasse eingegangen ist, oder nach ausdrücklicher Vereinbarung.

§ 2 Vergütung

(1) Urlaubsbetreuung / (2) Stunden-, bzw. Tagesbetreuung / (3) Pauschalpreise werden über ein schriftliches Angebot bereitgestellt. 

(2 ) Außergewöhnliche Betreuungs- oder Beratungsleistungen werden durch 

Extravereinbarungen gesondert vergütet. Preise kommen aufgrund unterschiedlicher Voraussetzungen und Absprachen 

zustande und werden individuell vereinbart. Ansonsten gilt die aktuelle Preisliste der Homepage. 

§ 3 Zahlung

Hund:

Tierpension: Die Zahlung erfolgt im Voraus per Überweisung. Bei unkalkulierbarer 

Aufenthaltsdauer (z.B. Krankenhausaufenthalt des Besitzers) wird der voraussichtliche Betreuungspreis fällig. 

(2) 

Hund, Katze:

Externe Tierbetreuung: Die Zahlung erfolgt per Vorkasse oder nach Vereinbarung auf Rechnung, wenn der monatliche Gesamtbetrag erst am Ende des Monats berechnet werden kann (Gassiservice, Tierphysiotherapie oder Tierbetreuung auf Abruf). 

(3) Der Pensions-/Betreuungsplatz ist erst nach Eingang des vollständigen Pensionspreises reserviert.

§ 4 Vertragsdauer

(1) Die Dauer des Vertragsverhältnisses wird individuell vereinbart. Verlängerung oder erneute Buchung wird nicht mit einem neuen Vertrag festgehalten (= unbefristet).

§ 5 Kündigungsfrist

(1) 

Hunde:

Gassiservice: Jede Partei ist berechtigt den Vertrag mit einer Frist von 2 Wochen zum Monatsende zu kündigen. Die Zahlung wird auch bei nicht mehr erbrachter 

Leistung für den Rest der Kündigungszeit fällig. Bereits gezahlte Beträge werden nicht erstattet.

(2) 

Hunde:

Tierpension: Eine kostenfreie Stornierung ist bis spätestens 28 Tage vor vereinbarter Aufnahme möglich. Bis 14 Tage vor Vertragsbeginn sind 50 %, darunter 100 % zu zahlen. 

Stornierungen bedürfen der Schriftform. Für jede Stornierung bei der Urlaubsbetreuung wird eine Stornogebühr von 30 Euro fällig. Dies hat auch Gültigkeit bei kurzfristiger Buchung. 

(3) Die Kündigung sonstiger Leistungen erfordern keiner Schriftform.

§ 6 Gesundheit

(1) 

Hund,Katze:

Der Tierhalter versichert, dass sein Tier frei von ansteckenden Krankheiten, Parasiten und schutzgeimpft ist. Der Impfausweis ist auf Nachfrage vorzulegen. Es werden nur Tiere aufgenommen, die frei von ansteckenden Krankheiten sind. Verschweigt ein Besitzer gegenüber der Auftragnehmerin eine ansteckende Krankheit, so haftet er im vollen Umfang für alle entstehenden Kosten und Schäden.

(2) 

Hund:

Auf läufige Hündinnen muss der Hundebesitzer frühzeitig hinweisen. Die Haftung für einen möglichen Deckvorgang übernimmt die Auftragnehmerin trotz aller Sorgfalt nicht. Dies gilt auch für den ausgeführten Deckvorgang eines unkastrierten Rüden. Unkastrierte Rüden werden ab dem 01.01.2020 nicht mehr aufgenommen (betrifft nur Neukunden). Welpen/Junghunde unter 1 Jahr werden nicht, oder nur nach ausdrücklicher Vereinbarung betreut.

(3) 

Hund, Katze:

Sollte eine Medikamentenvergabe oder sonstige Besonderheit bei der Betreuung notwendig sein, übergibt der Tierhalter eine ausführliche und schriftliche 

Anleitung an die Auftragnehmerin.

(4) 

Hund:

Der Tierhalter verzichtet auf Schadensansprüche, sollte das Tier trotz aller Sorgfalt und Hygiene im Anschluss des Pensionsaufenthaltes Flöhe oder Würmer haben. Der Tierhalter kann der Gefahr der Ansteckung vorbeugen, indem er sein Tier vor und nach dem Pensionsaufenthalt entsprechend prophylaktisch behandelt.

§ 7 Haftung

(1) 

Hund:

Die Aufnahme von Tieren zur Pension erfolgt auf eigene Gefahr. Es werden nur sozial verträgliche Hunde aufgenommen. 

(2) Während der Betreuungszeit durch die Auftragnehmerin bleibt der Tierhalter Eigentümer des Tieres im Sinne von § 833 BGB (Tierhaltergefährdungshaftung).


(3) 

Hund:

Für Schäden, die das Tier trotz aller Sorgfalt während der vereinbarten Zeit bei der 

Auftragnehmerin erleiden könnte, übernimmt die Auftragnehmerin keine Haftung. Es bleibt der Auftragnehmerin vorbehalten, das Tier separiert unterzubringen, wenn eine Gefährdung der Gesundheit nicht auszuschließen ist.

(4) 

Hund:

Richtet das Tier bei der Auftragnehmerin Schäden an (z. B. zerbissene Auto-Innenteile, Polstermöbel, Türen, Teppich, Kabel, etc.), so haftet hierfür der Tierhalter, vor allem wenn die Tierhaftpflichtversicherung nicht eintritt. 

(5) 

Hund:

Für Schäden die das Tier bei Dritten (Mensch/Tier) anrichtet, haftet alleine der Tierhalter in vollem Umfang, vor allem wenn die Tierhaftpflichtversicherung nicht eintritt.

(6) 

Hund; Katzen:

Schlüsselübergabe

:  Die Auftragnehmerin ist (bei aller Sorgfalt) bei Verlust des Schlüssels 

über ihre Betriebshaftpflicht versichert.

(7) 

Hund, Katze:

Sollte das Tier unzumutbare Eigenschaften während des Betreuungszeitraumes zeigen (bissig, Zerstörungswut, extreme Verhaltensauffälligkeiten, etc.), behält sich die Auftragnehmerin vor, das Tier auf Kosten des Tierhalters nach Absprache abholen zu lassen, bei der Notfallperson oder im Notfall im örtlichen Tierheim unterzubringen. Es werden keine Kosten oder Zahlungen bei Abbruch 

der Betreuungszeit erstattet. 

(8) 

Hund, Katze:

Der Tierhalter wird hiermit aufgeklärt, dass trotz größter Sorgfalt während der 

Betreuungszeit ein Restrisiko durch Unfälle, Beißereien, Verletzungen jeglich

er Art, Weglaufen, sogar das Ableben des Tieres besteht. Die Auftragnehmerin verpflichtet sich, im Notfall den Auftraggeber umgehend zu informieren.

(9) 

Hund:

Die Auftragnehmerin übernimmt keine Haftung für mitgebrachte Sachen (Decken, Näpfe, Spielzeug, etc.).

(10) Zivilrechtliche Schadenhaftungen schließt die Auftragnehmerin vertraglich

 aus.

§ 8 Pflegevereinbarung

(1) 

Katzen, Hund:

Die Auftragnehmerin verpflichtet sich, das Tier art- und verhaltensgerecht zu 

halten bzw. 

auszuführen und das Tierschutzgesetz sowie dessen Nebenbestimmungen 

zu beachten. Die Auftragnehmerin verpflichtet sich kein Tier wissentlich Gefahren auszusetzen.

(2) 

Hund:

Der Auftraggeber erkennt ausdrücklich an, dass die betreuten Tiere innerhalb 

der Pension nicht 24 Stunden beaufsichtigt werden, da sie mit Familienanschluss 

betreut werden und es das alltägliche Leben erfordert, die Tiere kurzzeitig alleine zu lassen. Ist der Auftraggeber nicht damit einverstanden, kommt der Vertrag nicht zustande, oder eventuell entstandene Schäden werden vom 

Auftraggeber vorbehaltlos akzeptiert und übernommen. 

(3) 

Katze, Hund:

Hält die Auftragnehmerin eine tierärztliche Behandlung zur Gesunderhaltung des Tieres für notwendig, so gehen die Kosten vollumfänglich zu Lasten des Tierhalters. 

(4) 

Hund:

Für den Fall, dass das Tier nicht binnen 3 Tagen nach dem vereinbarten Endtermin der Betreuungszeit abgeholt wird, ist die Auftragnehmerin berechtigt, das Tier bei

der Notfallperson, in einem Tierheim oder bei einer Tierschutzorganisation unterzubringen. Besteht die Möglichkeit, dass das Tier in der Pension verbleiben kann, ist ab dem 1. Tag des Endtermins ein zusätzlicher Tagessatz von 10 Euro zum üblichen Pensionstagessatz fällig.  

(5) 

Katze, Hund:

Die Auftragnehmerin darf die zu pflegenden Tiere durch eine oder mehrere fäh

ige Personen im Auftrag und als Vertretung von HaustierNanny Hünfelden im Rahmen der AGB mit der Ausführung der Tätigkeit beauftragen

§ 9 Datenschutz & Schweigepflicht

(1) Die Auftragnehmerin erhebt im Rahmen der Abwicklung von Verträgen die Daten des Kunden. Sie beachtet dabei insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Ohne Einwilligung des Kunden wird sie 

Bestands- und Nutzungsdaten des Kunden nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Leistungen erforderlich ist.






____________________________           _______________________________________

Unterschrift Kunde/in                            Unterschrift HaustierNanny B. Großmann

Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 .